Max Windisch-Spoerk: The Rocket that Bumped off the Ceiling

Installation | Sound | Gedankenexperiment

Ein(e) RAUM(installation)

Zeitraum: 15. Dezember 2021 – 9. Jänner 2022

Ein Gedankenexperiment mit [ Klang // Licht // Raum // YOU ]  .

– „Interaktiv“ also ? – Ja. – und was noch ?!

Es geht um die Länge der Feedback Schleife und die Idee von Freiheit* …

Wie im Aquarium verschwimmen hier in der künstlichen Kompression der Metapher die Handlungs- und Erlebnisebene.

Hier riskiert man zum Bystander der eigenen Handlung zu werden [ … ]

* “The really important kind of freedom involves attention, and awareness, and discipline, and effort, and being able to truly care” – David Foster Wallace

Ein Projekt von Max Windisch-Spoerk.

Max Windisch-Spoerk (ITA/AUT) ist ausgebildeter Veranstaltungstechniker und studiert Psychologie in Wien. Als Künstler arbeitet er an der Schnittstelle von Musik, Licht, Video und Performance.